Kreisverwaltung Wetterau

claim

Veranstaltungen

Mit Veranstaltungen sind beispielsweise gemeint:

  • Motorveranstaltungen
  • Radrennen
  • Volksläufe
  • Festumzüge
  • Demonstrationen
  • Fahren in Kolonnen usw.

Zuständigkeit:

Die Zuständigkeit bei Veranstaltungen richtet sich nach dem Umfang / Beginn / Strecke  der Veranstaltung.

Zuständig sind:

  • Innerhalb einer Gemeinde Das Ordnungsamt der Stadt oder Gemeinde
  • Innerhalb des Landkreises(zwei oder mehr Gemeinden): Die Straßenverkehrsbehörde des
      Landkreises
  • Kreisübergreifend (zwei oder mehr Landkreise): Das Regierungspräsidium

Benötigte Unterlagen

  •  Antrag mit Angabe von Start und Ziel, Zeitpunkt der Maßnahme
  • Streckenbeschreibung
  • Kopie der Veranstalter-Haftpflichtversicherung oder Deckungszusage der Versicherung für die Veranstaltung
  • Freistellungserklärung von Ersatzansprüchen
  • Nur bei Fahren in Kolonnen: Anzahl der Fahrzeuge

Der Antrag ist zwei Monate vor Veranstaltungsbeginn einzureichen.

Zuständig

Ordnungsrecht

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachstelle Straßenverkehrs- und Zulassungsangelegenheiten Europaplatz Gebäude A
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Berthold Weidlich Telefon 06031 83-2110 Fax 06031 83912110 E-Mail Berthold Weidlich