Kreisverwaltung Wetterau

claim

Fachstellungnahmen zu Planungen

Im Rahmen dieser Leistung erarbeiten die zuständigen Mitarbeiter/innen für ihren Bezirk Stellungnahmen zu Bebauungsplänen, Flächennutzungsplänen, Landschaftsplänen und anderen Fachplänen aus der Sicht von Naturschutz und Landschaftspflege. Soll beispielsweise in der Gemeinde, in der Sie wohnen, ein Baugebiet neu ausgewiesen werden, überprüft der/die zuständige Mitarbeiter/in, inwieweit Naturschutz und Landschaftspflege in diesem Bebauungsplan Berücksichtigung gefunden haben.

Dabei geht es unter anderem um folgende Fragen: Sind keine Schutzgebiete oder -objekte von dem neuen Baugebiet betroffen? Das Baugebiet liegt am Ortsrand - ist eine ausreichende Ortsrandeingrünung vorgesehen?

Ein weiterer wichtiger Bereich sind Stellungnahmen zu allen Planungen, die die Renaturierung naturferner Gewässer zum Ziel haben.

Diese Leistung wird nach dem Regionalprinzip bearbeitet.

Rechtliche Grundlagen

§§ 11, 18 BNatSchG


Zuständig

Naturschutz und Landschaftspflege

Gesundheitsausweis: keine Sprechtage am 20./21. 12.

Am Mittwoch, den 20.12.2017 und am Donnerstag, den  21.12.2017 finden keine Sprechtage zum Gesundheitsausweis statt.

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Europaplatz 61169 Friedberg
Telefon 06031 83 0