Kreisverwaltung Wetterau

claim

Das Ehrenamt

muenzenburg

Ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger sind eine unverzichtbare Säule unserer Gesellschaft. In nahezu allen gemeinnützigen Vereinen und Organisationen leisten sie Arbeiten, die aus öffentlichen Mitteln nicht zu finanzieren wären und ohne deren Existenz unsere Lebensqualität merklich leiden würde.

Sie trainieren Menschen in Sport- und Kulturvereinen und richten Veranstaltungen aus. Damit sorgen sie für mehr Gesundheit durch Initiierung körperlicher und geistiger Bewegung und Unterhaltung. Auch der Intregrationsgrad nichtdeutscher Menschen wird hier enorm befördert. Bei den leider immer häufiger benötigten Tafeln beschaffen sie beim Handel noch verwertbare Lebensmittel und geben diese an Menschen weiter, die über zu wenig finanzielle Mittel verfügen diese regulär einzukaufen.

Sie besuchen alte Menschen und begleiten sie zu Spaziergängen, zu Arztbesuchen oder zum Einkaufen. Ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger entlasten das Personal in Krankenhäusern und Hospizen sowie die Angehörigen von schwerstkranken und sterbenden Menschen und stehen diesen in ihrer schwersten Zeit zur Seite.

Sie betreuen öffentliche Bibliotheken und Schulbibliotheken und die Hausaufgaben unserer Schülerinnen und Schüler. Sie lesen Kindern in Kindergärten und Grundschulen vor und klären unter anderem über  Ernährungs-, Gesundheits,- und Finanzfragen auf.

Sie leisten unverzichtbaren Natur- und Artenschutz und versorgen unsere besten Freunde, die Haustiere, die von unsensiblen Menschen achtlos ausgesetzt und oft mißhandelt einem üblen Schicksal überlassen wären mit Zuwendung, Unterkunft und Futter.

Das Beachtliche an diesen oft so selbstlos engagierten  Menschen ist, dass sie immer wieder betonen durch die große Dankbarkeit, die ihnen oft wiederfährt mehr als entschädigt zu werden und bei den Ehrenämtern zahlreiche Kompetenzen zu erwerben, die ihnen im Berufs- oder Alltagsleben wieder zu Gute kommen.

Dennoch möchten wir mit der Ehrenamts-Card des Landes Hessen den besonders und ohne finanzielle Entschädigung agierenden Menschen mit dieser Version der Ehrenamts-Card für den Wetteraukreis ein kleines Dankeschön anbieten und sie mit der Ehrenamtssuchmaschine durch kostenlos mögliche Werbung für ihre Organisation unterstützen. Tragen Sie Ihren Verein oder Ihre Organisation gerne unter dem nachfolgenden Punkt ein und verhelfen Ihrem Verein zu einem höheren Bekanntheitsgrad zum Beispiel bei Neubürgern und bei der Rekrutierung neuer Ehrenamtler.

Kompetenznachweise, die eine bevorzugte Einstellung bei Bewerbungen ehrenamtlich engagierten Menschen befördern sollen und Informationen rund ums Ehrenamt, wie zum Beispiel Haftpflichtversicherungsfragen bei der Opens external link in new windowEhrenamtsagentur des Landes Hessen.

Kreisverwaltung am Montagnachmittag geschlossen

Am Montag, den 24. April, bleiben alle Dienststellen der Kreisverwaltung ab 12.30 Uhr geschlossen.

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachdienst Strukturförderung und Umwelt Homburger Str. 17
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Silke Aletter Telefon 06031 83-4111 Fax 06031 83-914111 E-Mail Silke Aletter