Kreisverwaltung Wetterau

claim

Ehrenamts-Card

Ehrenamts Card Wetteraukreis

Mit der Ehrenamts-Card (E-Card) will der Wetteraukreis all denen Danke sagen, die sich mit außerordentlichem Einsatz für das Gemeinwohl engagieren. Damit schließt sich der Kreis der Initiative des Landes Hessen an.

Als kleinen Bonus für den oft erheblichen persönlichen Einsatz können Inhaber/innen der Ehrenamts-Card Vergünstigungen im ganzen Land Hessen genießen. Das betrifft zum Beispiel ermäßigten Eintritt in kommunale Einrichtungen wie Museen oder Bäder. Vergünstigungen gewähren aber ebenso Sponsoren aus der privaten Wirtschaft oder Gastronomie.

Die E-Card kann jede/r beantragen, die/der sich regelmäßig seit 3 Jahren mindestens fünf Stunden pro Woche unentgeltlich ehrenamtlich engagiert. Der Kreisausschuss des Wetteraukreises hat hierzu genaue Vergaberichtlinien fomuliert und ab dem Jahr 2011 novelliert.

Die Ehrenamts-Card ist im Wetteraukreis ab dem Jahr 2011 jeweils 3 Jahre gültig. Liegen sodann die Voraussetzungen weiterhin vor, können erneute Anträge gestellt werden. Die Vorgehensweise unterscheidet sich nicht von der beim Erstantrag.

Für die vollständigen und berechtigten Anträge der Monate November bis April erfolgt die Vergabe der Ehrenamts-Cards im Monat Juni und für die vollständigen und berechtigten Anträge der Monate Mai bis Oktober im Monat Dezember.

Den Antrag, die Vorgehensweise bei der Antragstellung und die Richtlinien des Wetteraukreises zur Ausgabe der Ehrenamts-Card erhalten Sie am Ende dieser Seite als Downloadangebot. Des weiteren haben wir für Sie einen Link zur Hessischen Ehrenamts-Card-Seite geschaltet, der Sie die Gesamtliste der in Hessen angebotenen Vergünstigungen (von Kommunen, Kreisen, öffentlichen und privaten Unternehmen, Vereinen, Organisationen etc.) entnehmen können. Gleichfalls sind Links zu verschiedenen Seiten geschaltet, auf denen über Ehrenamtliche und ihre Projekte berichtet wird. Auch Sie können Ihr ehrenamtliches Projekt dort einstellen und ggf. Netzwerke gründen. Gerade in schwierigen Zeiten ist viel innovatives Potenzial gefragt.

Unternehmen und Organisationen, denen die ehrenamtliche Arbeit ebenfalls unverzichtbar erscheint und die die hessischen Akteure hierin unterstützen möchten, können gerne für die Ehrenamts-Card-Inhaber/innen rentable Vergünstigungen anbieten. Wir werden dafür Sorge tragen, dass auch Ihr Name und Ihre Vergünstigung in der Hessischen Sponsorendatei erscheint. Sollte Ihnen zukünftig die Gewährung dieser Vergünstigung nicht mehr möglich sein, ist ein jederzeitiger Ausstieg auch kein Problem. Wir stehen Ihnen für diesbezügliche Fragestellungen gerne zur Verfügung.

Umfangreiche Informationen hält auch die Öffnet externen Link in neuem FensterE-Card-Seite des Landes Hessen bereit.

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachdienst Strukturförderung und Umwelt Homburger Str. 17
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Silke Aletter Telefon 06031 83-4111 Fax 06031 83-914111 E-Mail Silke Aletter