Kreisverwaltung Wetterau

claim

Wirtschaftsstruktur am 30.06.2014 in den kreisfreien Städten und Landkreisen Hessens

Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am 30.06.2014 nach Wirtschaftsbereichen

Daten_Wirtschaftsstruktur_Wettteraukreis_300614

Grafik Wirtschaftsstruktur Wetteraukreis
Grafik Wirtschaftsstruktur Regionalverband Frankfurt/Rhein-Main

 

Am 30.06.2014 gibt es 78 227 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am Arbeitsort Wetteraukreis. Gut 72 % arbeiten im teritären Wirtschaftssektor, der den Dienstleistungsbereich wiederspiegelt. Knapp 28 % arbeiten zusammen in dem sekundären Wirtschaftssektor, dem das produzierende Gewerbe mit dem verarbeitenden Gewerbe und das  Baugewerbe angehören sowie dem primären Sektor, der bezeichnet als die Urproduktion, die Land- sowie Forstwirtschaft bzw. in diesem Fall die hier Tätigen abbildet. Der primäre Sektor stellt allerdings nur 1 % und der sekundäre 27 % der sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze in den drei genannten Wirtschaftssektoren. 

Im Gebiet des Regionalverbandes Frankfurt Rhein-Main beträgt der Anteil der Arbeitsplätze des teritären Wirtschaftssektors  bereits 82 % während der sekundäre Sektor mit produzierendem Gewerbe und Baugewerbe 18 % ausmacht und der primäre Sektor gar unter die 0,2 % Marke rutscht.

Die meisten sozialversicherungspflichtigen Dienstleistungsarbeitsplätze gibt es mit rund 89 % in Frankfurt am Main während der Anteil der Arbeitsplätze im produzierenden Gewerbe nebst Baugewerbe und Landwirtschaft im Landkreis Kassel mit rund 44,7 % hessenweit am höchsten ist. Im Hessenranking belegt der Wetteraukreis Platz 10 was den Anteil der Arbeitsplätze im teritären Sektor an allen Wirtschaftssektoren anbelangt.

Datenquelle: Hessisches Statistisches Landesamt, eigene Berechnungen und Darstellungen

Wirtschaftsbereiche mit sozialversicherungspflichtig Beschäftigten - hier teritärer Wirtschaftssektor Teil 1

Kreisfreie Stadt Landkreis

Handel Verkehr Gastgewerbe

Information und Kommu- nikation

Finanz- und Versicherungs- dienstleister

Freiberufl. wissenschaftl. techn. Dienstleister sonst. wirtschaftl. Dienstleister

Kunst Unterhaltung und sonstige Dienstleister

Darmstadt, Wissenschaftsst.

14 789

9 087

2 235

18 225

4 228

Frankfurt am Main, St.

139 761

33 290

74 335

111 075

22 887

Offenbach am Main, St.

9 265

1 299

2 988

9 996

1 108

Wiesbaden, Landeshauptst.

26 156

5 501

12 436

18 675

7 750

Bergstraße

17 799

1 276

1 683

6 640

2 808

Darmstadt-Dieburg

18 669

1 423

1 605

8 754

2 143

Groß-Gerau

23 831

3 143

2 230

11 421

2 279

Hochtaunuskreis

18 999

4 125

6 021

17 306

3 607

Main-Kinzig-Kreis

27 761

1 351

2 913

18 635

3 444

Main-Taunus-Kreis

24 185

7 927

6 684

18 330

2 738

Odenwaldkreis

4 387

125

733

2 102

776

Offenbach

36 919

4 431

3 205

20 052

2 887

Rheingau-Taunus-Kreis

9 422

854

916

5 326

1 415

Wetteraukreis

19 229

1 696

2 075

10 708

2 471

Reg.-Bez. Darmstadt

391 179

75 532

120 059

277 256

60 549

Gießen

20 526

1 748

2 941

8 502

2 953

Lahn-Dill-Kreis

16 107

1 304

2 103

8 168

3 640

Limburg-Weilburg

11 946

621

1 427

5 313

2 064

Marburg-Biedenkopf

12 377

1 005

1 607

9 028

2 987

Vogelsbergkreis

5 631

196

837

2 019

830

Reg.-Bez. Gießen

66 587

4 874

8 915

33 030

12 474

Kassel, documenta-St.

21 713

3 208

3 441

17 080

4 867

Fulda

21 002

1 432

2 036

11 671

2 747

Hersfeld-Rotenburg

15 122

430

1 008

3 366

975

Kassel

14 930

562

959

4 804

1 494

Schwalm-Eder-Kreis

12 267

255

1 246

4 232

1 256

Waldeck-Frankenberg

11 177

325

1 132

3 567

1 106

Werra-Meißner-Kreis

5 419

218

744

1 756

782

Reg.-Bez. Kassel

101 630

6 430

10 566

46 476

13 227

Hessen

559 396

86 836

139 540

356 762

86 250

RVB FrankfurtRheinMain

279 442

56 387

98 241

210 025

39 282

Dienstleistungen Teil II., Anteil teritärer Sektor, produzierendes Gewerbe, Baugewerbe, Landwirtschaft

Kreisfreie Stadt Landkreis

Grundstücks- und Wohnungs-wesen

Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialvers., Erzieh. u Unterricht, Gesundh. und Sozialwesen

Dienst-leistungs-anteil %

Land- und Forstwirt-schaft Fischerei

Produ-zierendes Gewerbe, ohne Baugewerbe

Bau-gewerbe

Darmstadt, Wissenschaftsst.

953

24 114

77,68

113

18 284

2 762

Frankfurt am Main, St.

10 955

76 508

88,80

209

44 417

14 497

Offenbach am Main, St.

310

11 138

79,79

37

6 484

2 624

Wiesbaden, Landeshauptst.

2 256

34 956

84,92

216

14 033

4 877

Bergstraße

451

14 422

66,65

614

16 884

5 061

Darmstadt-Dieburg

497

14 040

68,47

733

16 194

4 778

Groß-Gerau

433

14 649

65,81

437

25 926

3 757

Hochtaunuskreis

556

17 571

79,28

223

14 174

3 422

Main-Kinzig-Kreis

562

25 900

66,18

541

32 170

8 458

Main-Taunus-Kreis

920

16 843

85,38

242

9 634

3 412

Odenwaldkreis

70

6 483

57,49

168

9 049

1 634

Offenbach

1 220

15 095

75,22

245

21 058

6 300

Rheingau-Taunus-Kreis

247

11 197

72,32

441

8 248

2 553

Wetteraukreis

405

20 118

72,48

629

16 071

4 825

Reg.-Bez. Darmstadt

19 835

303 044

79,26

4 848

252 630

68 963

Gießen

626

28 998

73,99

292

18 883

4 135

Lahn-Dill-Kreis

328

19 087

57,12

218

33 463

4 400

Limburg-Weilburg

168

12 244

69,86

185

9 890

4 500

Marburg-Biedenkopf

334

26 303

61,96

296

28 889

3 750

Vogelsbergkreis

44

9 250

61,82

411

9 101

2 101

Reg.-Bez. Gießen

1 500

95 882

64,94

1 402

100 226

18 886

Kassel, documenta-St.

1 348

29 823

77,56

49

19 653

3 868

Fulda

361

18 552

67,27

315

21 261

6 552

Hersfeld-Rotenburg

175

10 122

68,82

287

10 765

3 080

Kassel

101

15 623

55,33

489

27 686

2 888

Schwalm-Eder-Kreis

199

13 121

64,86

432

14 542

2 673

Waldeck-Frankenberg

194

17 925

60,26

454

19 161

3 750

Werra-Meißner-Kreis

46

9 264

66,54

496

6 400

2 268

Reg.-Bez. Kassel

2 424

114 430

66,74

2 522

119 468

25 079

Hessen

23 759

513 356

74,83

8 772

472 324

112 928

RVB FrankfurtRheinMain

15 145

176 706

82,17

1 690

148 357

39 931

Kreisverwaltung am Montagnachmittag geschlossen

Am Montag, den 24. April, bleiben alle Dienststellen der Kreisverwaltung ab 12.30 Uhr geschlossen.

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachdienst Strukturförderung und Umwelt Homburger Str. 17
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Silke Aletter Telefon 06031 83-4111 Fax 06031 83-914111 E-Mail Silke Aletter