Kreisverwaltung Wetterau

claim

Film zeigt Wetteraukreis als Arbeitgeber

Kolleginnen und Kollegen haben Aufstellung für ein Foto genommen.

Bild zum Film.

Ursprünglich für den Hessentag gedreht, wirbt der Film für die Vielfalt und die interessanten Aufgaben in der Kreisverwaltung. „Auch wenn wir den Film nicht dieses Jahr beim Hessentag einsetzen konnten, so wird er doch für unser Personalmarketing genutzt - zum Beispiel bei zukünftigen Arbeitgebermessen oder auf Facebook“, erläutert Landrat und Personaldezernent Jan Weckler. Gedreht wurde der Film von Alexander Conrads aus Bad Vilbel. Er ist Kurz- und Werbefilmer und studiert aktuell in Köln Film.

„Im Film kommt die Verbindung zu den Menschen und unseren Projekten in der Region zum Ausdruck - die Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger“, sagt Landrat Jan Weckler. „Es sind spannende Berufe aus allen Fachbereichen der Verwaltung zu sehen, die auf dynamische und kurzweilige Art zeigen, dass zur Verwaltungstätigkeit auch Beratung, die Betreuung von Projekten vor Ort und die Arbeit für die Region gehören.“

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Einblick in ihre Tätigkeit geben, zeigen mit einem kurzen Statement auf, was sie an Ihrer Arbeit beim Wetteraukreis am meisten schätzen. „Ein Beitrag für die Region“ heißt das Zitat zum Beispiel von Monika Dönges, Mitarbeiterin der Fachstelle Strukturförderung. Katharina Deutscher dagegen aus dem Bereich Immobilienmanagement weiß die Möglichkeiten zu schätzen, ihre Familie und ihren Beruf als Bautechnikerin unter einen „Bauhelm“ zu kriegen.

Die Statements der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Film bestätigen den Wetteraukreis als familienfreundlicher Arbeitgeber. Besondere Beachtung beim Filmdreh lag auch auf der Darstellung der Vielfalt der unterschiedlichen Aufgabenbereiche und dem Aufzeigen von Frauen in eher ‚Männerberufen‘.

Auch beim nächsten Tag der offenen Tür unter dem Motto „Einblicke in die Vielfalt“ wird der Film zum Einsatz kommen. Bis Arbeitgebermessen wieder stattfinden werden – und natürlich darüber hinaus – wird er auf dem Öffnet externen Link in neuem FensterYouTube-Kanal des Wetteraukreises  und auf Facebook zu sehen sein.

Ein weiterer Film zum Thema Kneipp steht kurz vor dem Abschluss.

veröffentlicht am: 10.08.2020

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachdienst Kommunikation Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Michael Elsaß Telefon 06031 83-1400 Fax 06031 83-911400 E-Mail Michael Elsaß