Kreisverwaltung Wetterau

claim

Girls on Ice

Marisa Weiland ist eine der jüngsten Eishockey-Spielerinnen bei den Roten Teufeln. Bei Girls on Ice zeigt sie den Mädchen wieviel Spaß Eishockey macht.

Alle Mädchen aus der Wetterau sind am 17. November ganz herzlich zu „Girls on Ice“ eingeladen. Bei der Gemeinschaftsaktion der Mädchenaktionstage haben sie die Eishalle zwei Stunden lang für sich. 6 Eishockey-Spielerinnen der Roten Teufel zeigen den Mädchen, wie viel Spaß Mädchen-Eishockey macht und vermitteln Tricks und Kniffe rund ums Schlittschuhlaufen und Eishockey spielen.

Egal ob Anfängerin oder schon geübte Läuferin – alle können mitmachen. Es gibt verschiedene Aktionen, z.B. einen Parcours und eine Station zum Tore schießen. Weil sich das alles gut geschützt gleich viel besser anfühlt, gibt es auch die Möglichkeit, eine Eishockey-Ausrüstung mit Helm, Schläger, Brustschutz, Hose, Schienbeinschutz und allem, was dazu gehört, anzuprobieren, um dann gut gepolstert über das Eis zu düsen.

Auch Daniel Heinrizi, sportlicher Leiter des Eishockey Nachwuchs e.V. in Bad Nauheim freut sich auf das Event: „In unseren Teams spielen bisher nur 6 Mädchen. Das möchten wir in Zukunft gerne ändern. Während in den USA und Kanada Mädchen-Eishockey schon lange boomt, ist es in Deutschland erst im Kommen. Wir wollen mehr  Mädchen dazu motivieren, Eishockey auszuprobieren und wiederzukommen!“

Für alle Schlittschuhläuferinnen, die lieber einfach nach Lust und Laune für sich oder mit ihren Freundinnen fahren möchten, gibt es eine abgetrennte Freifläche.

Im Rahmen der Mädchenaktionstage 2017 ist Girls on Ice eine Gemeinschaftsaktion vom Facharbeitskreis Mädchenarbeit in Kooperation mit der Fachstelle Jugendarbeit und dem Fachdienst Frauen und Chancengleichheit des Wetteraukreises.

Der Einlass am im Colonel-Knight-Stadtion in Bad Nauheim ist am 17.11. 2017 bereits ab 16 Uhr, damit noch genügend Zeit zum Schlittschuhe ausleihen und Umziehen bleibt. Los geht es um 16.45 Uhr, der Eintritt ist frei. Schlittschuhe können mitgebracht oder vor Ort für 4 Euro ausgeliehen werden. Handschuhe, Schal und wenn möglich Fahrradhelme bitte auch mitbringen. Die Aktion endet um 18.45 Uhr. Mädchen unter 10 Jahren sollten mit einer weiblichen Begleitperson kommen.

Mehr Infos gibt es per Mail beimÖffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailFachdienst Frauen und Chancengleichheit, Tel. 06031/83 5304, oder auf den Öffnet externen Link in neuem FensterInternetseiten des Fachdienstes.

veröffentlicht am: 07.11.2017

Verwaltung zwischen den Jahren geschlossen

Ab dem 23. bis einschließlich 31. Dezember 2019 bleiben alle Dienststellen der Kreisverwaltung geschlossen. Ab dem 2. Januar 2020 sind die Kolleginnen und Kollegen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zu sprechen.

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Sonderfachdienst Kommunikation Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Michael Elsaß Telefon 06031 83-1400 Fax 06031 83-911400 E-Mail Michael Elsaß