Kreisverwaltung Wetterau

claim

Kreiszuschuss für denkmalgeschütztes Haus in Maibach

Unser Bild zeigt Kreisbeigeordneten und Baudezernenten Matthias Walther zusammen mit Bauherrin Heidi Philippi vor ihrem denkmalgeschützten Gebäude in Butzbach-Maibach

Mit einem Zuschuss in Höhe von 5.000 Euro unterstützt der Wetteraukreis die Sanierung des unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes „Am Schwimmbad 2“ im Butzbacher Stadtteil Maibach. Kreisbeigeordneter Matthias Walther hat dieser Tage den Bewilligungsbescheid an Heidi Philippi übergeben.

Gebaut haben das Gebäude Konrad Philippi und seine Ehefrau Anna Katharina im Jahre 1832. So ist es über der Haustür des Wohnhauses zu lesen. Fast 200 Jahre nach Erbauung des Gebäudes will Heidi Philippi in das Gebäude ihrer Vorfahren einziehen. Zuvor aber sind einige wesentliche Sanierungsmaßnahmen erforderlich. Als Erstes sind umfangreiche Dachflächen zu sanieren, zumal die derzeit ungenutzten Nebengebäude und Scheunen, die zusammen mit dem Wohnhaus den Charme der Anlage ausmachen, mitsaniert werden sollen.

Kreisbeigeordneter und Baudezernent Matthias Walther lobte das große Engagement von Heidi Philippi, die dieses malerisch wirkende Gebäudeensemble mit den sehr markanten Fachwerkgebäuden sanieren und für die Zukunft erhalten will.

veröffentlicht am: 29.05.2019

15. und 16. Oktober: Fortbildung in der Ausländerbehörde

An beiden Tagen sind nur Kundengespräche mit einem bereits vereinbarten Termin möglich. Telefon: 06031/83-2535, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail. Am Donnerstag, 17. Oktober ist die Fachstelle wieder von 7.30 Uhr bis 18 Uhr erreichbar.

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Sonderfachdienst Kommunikation Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Michael Elsaß Telefon 06031 83-1400 Fax 06031 83-911400 E-Mail Michael Elsaß