Kreisverwaltung Wetterau

claim

Kunst zu Gewalt gegen Frauen - Ausstellung in Büdingen

Der Frauen-Notruf Wetterau e.V. begeht in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum. Zehn regionale Künstlerinnen und ein Künstler haben dem Thema Gewalt gegen Frauen Ausdruck verliehen. Entstanden ist eine Ausstellung, die nach Friedberg nun auch in Büdingen zu sehen ist. Erste Kreisbeigeordnete Stephanie Becker-Bösch wird sie am Dienstag, 16. Oktober um 18 Uhr in der Kreisverwaltung in Büdingen eröffnen.

Die Bilder, Skulpturen und Installationen, die aus der Beschäftigung mit dem Thema Gewalt gegen Frauen entstanden, sind ein Hingucker. Sie erzeugen beim Betrachter Betroffenheit, drücken Wut, Bestürzung und Trauer aber auch Hoffnung und Rückkehr ins Leben aus. Die Ausstellung will auf das vielfach noch tabuisierte Thema aufmerksam machen und dafür sensibilisieren.

Die Ausstellung Kunst zu Gewalt gegen Frauen wird bis 16. November zu sehen sein.

veröffentlicht am: 10.10.2018

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Sonderfachdienst Kommunikation Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Michael Elsaß Telefon 06031 83-1400 Fax 06031 83-911400 E-Mail Michael Elsaß