Kreisverwaltung Wetterau

claim

Lutherlinde in Bisses

Die Lutherlinde von 1832 in Echzell-Bisses

Das Alter der Lutherlinde in Bisses ist ziemlich genau zu datieren. Sie wurde am 10. November 1833 zum 350. Geburtstag von Martin Luther gepflanzt. Trotz einiger trockener Äste in Folge des Wassermangels ist der Baum vital und hat einen schönen Wuchs.

Martin Luther gewidmete Baume gibt es mehrere Hunderte in Deutschland. Neben der Linde in Bisses gibt es noch eine Luthereiche bei Stornfels, eine Luthereiche an der Kirche in Ulfa und die Luthereiche in Heegheim und gewiss noch einige mehr im Wetteraukreis.

veröffentlicht am: 08.08.2019

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Sonderfachdienst Kommunikation Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Michael Elsaß Telefon 06031 83-1400 Fax 06031 83-911400 E-Mail Michael Elsaß