Kreisverwaltung Wetterau

claim

Medien verstehen: Kreispräventionsrat lädt zu Infoveranstaltung

Die digitale Welt ist faszinierend für Kinder, genauso wie für Erwachsene. Gleichzeitig Filme sehen und chatten, surfen, Fotos hochladen oder spielen – Kinder und Jugendliche nutzen Medien ganz selbstverständlich und auf vielfältige Weise.

„Unabhängig davon, ob wir unsere Informationen aus dem Fernsehen oder dem Internet bekommen, wir müssen lernen, diese richtig zu bewerten. Nur mit Abstand können wir auch unser eigenes Verhalten kritisch hinterfragen“, betont Landrat Jan Weckler.

Der Vortrag „Medien verstehen“ soll dazu anregen, Medien sinnvoll zu nutzen und gemeinsam nach Lösungen für Probleme mit alten wie neuen Medien zu suchen. Referent ist der Medienpädagoge Jan Rathje, der seit vielen Jahren Computerspiele und Apps speziell für Kinder und Jugendliche entwickelt.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, 23. Oktober 2018, zwischen 19 und 21 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus Wolf, In der Wolbig 2, in 63654 Büdingen/Wolf statt.

Der Eintritt der vom Kreispräventionsrat der Stadt Büdingen und dem Netzwerk gegen Gewalt gemeinsam organisierten Veranstaltung ist frei.

Anmeldungen werden per Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail erbeten.

veröffentlicht am: 18.09.2018

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Sonderfachdienst Kommunikation Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Michael Elsaß Telefon 06031 83-1400 Fax 06031 83-911400 E-Mail Michael Elsaß