Kreisverwaltung Wetterau

claim

Neue Plätze für unter Dreijährige in Reichelsheim

Bürgermeister Bertin Bischofsberger und Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch.

Reichelsheim kann die Betreuung für unter Dreijährige erweitern. Für siebzehn Plätze erfolgte kürzlich die Finanzierungszusage aus dem Investitionsprogramm „Kinderbetreuungsfinanzierung“. Beantragt wurden die Zuschüsse für unter Dreijährige. Das Regierungspräsidium Kassel hatte den Antrag in voller Höhe bewilligt, den Bescheid überreichte Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch kürzlich an Bürgermeister Bertin Bischofsberger.

„Langsam, aber stetig bauen wir das Netz der Betreuung für Kinder unter drei Jahre im Wetteraukreis aus. Damit wollen wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf stärken und gelichzeitig die frühkindliche Erziehung durch geeignete Einrichtungen unterstützen“, so die Sozialdezernentin.

Die Kita „Flohkiste“ am Ortsrand des Stadtteils Weckesheim betreut derzeit 40 Kinder. Die Erweiterung des Platzangebots um weitere 17 Plätze ist wichtig, denn Reichelsheim ist für junge Familien ein interessanter Wohnort.

Stephanie Becker-Bösch: „Gerade junge Familien wollen in der Wetterau wohnen, in gesunder Natur am Rande des Ballungsraumes Frankfurt/Rhein-Main. Die ausreichende Anzahl an Kinderbetreuungsplätzen ist oftmals ausschlaggebend für diese Entscheidung.“

veröffentlicht am: 11.09.2017

Verwaltung zwischen den Jahren geschlossen

Ab dem 23. bis einschließlich 31. Dezember 2019 bleiben alle Dienststellen der Kreisverwaltung geschlossen. Ab dem 2. Januar 2020 sind die Kolleginnen und Kollegen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zu sprechen.

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Sonderfachdienst Kommunikation Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Michael Elsaß Telefon 06031 83-1400 Fax 06031 83-911400 E-Mail Michael Elsaß