Kreisverwaltung Wetterau

claim

Radtour an der Niddaroute

Kreisbeigeordneter Matthias Walther und Kjell Schmidt, Geschäftsführer der Regionalpark Ballungsraum RheinMain GmbH

Kreisbeigeordneter Matthias Walther und Kjell Schmidt, Geschäftsführer der Regionalpark Ballungsraum RheinMain GmbH, waren vor einigen Tagen entlang der Nidda unterwegs. Eingeladen zu der kleinen Radtour mit dem E-Bike hatte Kjell Schmidt.

Die Tour startete in Bad Vilbel Süd und endete in Nieder-Wöllstadt, Ziel war es nicht, den mit 70 Kilometer längsten Fluss der Wetterau von der Quelle bis zur Mündung zu verfolgen. “Auf unserer gemeinsamen Tour konnte ich die Regionalpark Projekte entlang der Nidda hautnah erleben und wir hatten auch die Gelegenheit, über zukünftige Potentiale und weitere Projektmöglichkeiten zu sprechen“, sagte Kreisbeigeordneter Walther. Die Niddaroute führt an historischen Sehenswürdigkeiten vorbei, an Naturschutzgebieten und mehr als 100 Erlebnispunkte gilt es zu entdecken.

Übrigens: Am 20. Juni findet von 10 bis 17 Uhr der Aktionstag an der Niddaroute statt. Auch in der Wetterau gibt es interessante Stationen.

veröffentlicht am: 14.06.2019

24. Oktober: Fortbildung in der Ausländerbehörde

An diesem Tag werden keine Kundengespräche stattfinden. Am Freitag, 25. Oktober ist die Fachstelle wieder von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr erreichbar.

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Sonderfachdienst Kommunikation Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Michael Elsaß Telefon 06031 83-1400 Fax 06031 83-911400 E-Mail Michael Elsaß