Kreisverwaltung Wetterau

claim

Schadstoffmobil - gefährliche Abfälle werden vorerst nicht mehr gesammelt

Abgebildet ist das Fahrzeug, auf dem Schadstoff mobil steht.

Die Abholung gefährlicher Abfälle mit dem Schadstoffmobil wird ab sofort bis auf weiteres eingestellt

Wegen der aktuellen Lage der Infektionsgefahren durch den Corona-Virus werden die Sammlungen gefährlicher Abfälle mit dem Schadstoffmobil ab sofort bis auf weiteres eingestellt.

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Wetteraukreises bittet die Bürgerinnen und Bürger deshalb, diese Abfälle zurückzuhalten. Sollten in den privaten Haushalten besonders kritische Abfälle akut angefallen sein, kann die weitere Vorgehensweise mit der Abfallwirtschaft Wetterau unter der Telefonnummer 0 60 31 – 90 66 0 abgeklärt werden.

veröffentlicht am: 19.03.2020

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachdienst Kommunikation Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Michael Elsaß Telefon 06031 83-1400 Fax 06031 83-911400 E-Mail Michael Elsaß