Kreisverwaltung

claim

Öffnungszeiten Aufenthaltsrecht

Die besondere Situation rund um das Corona-Virus ist weiter aktuell, daher gibt es Regeln für das Betreten unseres Hauses.

In unserem Gebäude werden, wie schon lange bekannt, nur Personen bearbeitet, die zuvor einen Termin vereinbart haben. Die Möglichkeit einen solchen zu buchen, finden Sie am Ende dieser Seite.

Ein Einlass ist nur mit entsprechendem Mund-Nasen-Schutz (FFP2- oder medizinische OP-Maske) möglich. Dieser ist für die gesamte Dauer des Aufenthalts in unserem Gebäude zu tragen. Bei einem Verstoß halten wir uns vor, Ihren Termin nicht zu bearbeiten und Sie ggfs. des Gebäudes zu verweisen. Dies dient sowohl Ihrem als auch unserem Schutz.

Daher bitten wir Sie, während Ihres Aufenthalts in unserem Haus die gängigen Hygiene-Vorschriften (z.B. Mundschutz, Abstandsregeln) einzuhalten.

Bei auftretenden Krankheitssymptomen bitten wir Sie, von der persönlichen Vorsprache abzusehen und einen neuen Termin zu vereinbaren.

Die Vereinbarung und den Erhalt eines Termins zur Verlängerung eines elektronischen Aufenthaltstitels empfehlen wir mindestens 8 Wochen vor Ablauf des aktuellen Aufenthaltstitels. Zum aktuellen Zeitpunkt haben wir eine Wartezeit von ca. 3 Monaten

Um sich Termine vereinbaren zu können, nutzen Sie den folgendem Link um sich einen Termin einfach und bequem selbstständig zu buchen:

Online-Terminvergabe

Die bisherige Möglichkeit, Termine über die bisherigen Mailadressen (aufenthalt-termine(at)wetteraukreis.de oder ve-termine(at)wetteraukreis.de) zu buchen, entfällt ab sofort. Diese Postfächer können jedoch weiterhin dazu genutzt werden, angeforderte Unterlagen als PDF-Dokumente zwecks Vorprüfung

 

Telefonisch können Sie uns unter der Telefonnummer 06031 83 2566 zu folgenden Zeiten erreichen:

Montag, Dienstag und Donnerstag

Von 08:00 Uhr bis 12:00 und von 14:00 bis 15:00 Uhr

Mittwoch und Freitag

Von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation, ist die Zahlung ausschließlich per EC-Karte möglich. Eine Barzahlung ist nicht möglich.

Um Ihr Anliegen zu klären, bitten wir Sie, rechtzeitig einen Termin anzufragen.

Daher bitten wir Sie, uns die angeforderten Unterlagen 2 Wochen vor Ihrem Termin per Postweg an uns zu senden. Alternativ können Sie uns Ihre Unterlagen per PDF-Datei an aufenthalt-termine(at)wetteraukreis.de übersenden.

Die persönliche Abgabe von angeforderten Unterlagen erfolgt im 1. Stock über den dafür vorgesehenen Briefkasten. (Treppe zum 1. OG direkt gerade aus an der Wand)

Sofern Sie die von Ihnen benötigten Unterlagen nicht vor Ihrem vereinbarten Termin vorlegen, können wir Ihren Termin nicht ordnungsgemäß bearbeiten.

 

 

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Europaplatz Gebäude A
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in . Aufenthaltsrecht Telefon 06031 83-2566 Fax 06031 83-912547 E-Mail . Aufenthaltsrecht

Zahlungen ausschließlich mit EC-Karte

Für alle Dienstleistungen sind Zahlungen ausschließlich mit EC-Karte möglich.