Kreisverwaltung

claim

Einschulungsuntersuchung

Die Kinder werden von den Eltern bei der zuständigen Schule angemeldet.
Sie erhalten vom Gesundheitsamt, der Fachstelle Kinder- Jugend- Gesundheit eine Einladung zur Einschulungsuntersuchung.
Der Stichtag für die Versendung der Einladung ist ca. der 6. Geburtstag des Kindes.
Die Untersuchungen werden in 61169 Friedberg in der Kreisverwaltung am Europaplatz, Gebäude B, Erdgeschoß, Zimmer-Nr.: 89 und 90, durchgeführt.

Die Untersuchung beinhaltet:

  • Durchsicht des Vorsorgeheftes
  • Überprüfung des Impfstatus
  • Messen von Größe, Gewicht u. Bludruck des Kindes
  • Tests zur Beurteilung der motorischen Fähigkeiten
  • Hör- und Sehtest
  • Aussprache und Sprachentwicklung
  • Konzentration und Merkfähigkeit

Die erhobenen Daten werden anonymisiert ausgewertet und fließen in die Gesundheitsberichterstattung von Hessen und dem Wetteraukreis ein.

Benötigte Unterlagen

  • Einladung
  • Angaben zur Vorgeschichte
  • Vorsorgeheft
  • Impfbuch

Zuständig

Kinder- Jugend- Gesundheit

KfZ-Anmeldung gestört

Aufgrund technischer Probleme seitens des Softwareanbieters können aktuell keine Zulassungsvorgänge bearbeitet und Wartenummern ausgegeben werden. Mit der Behebung ist frühestens heute (22.08.) gegen 12:30 Uhr zu rechnen. Davon betroffen ist auch die Wunschkennzeichensuche. Aufgrund dessen ist nach diesem Zeitpunkt und am kommenden Freitag (23.08.) mit erhöhtem Publikumsaufkommen und langen Wartezeiten in den Zulassungsbehörden des Wetteraukreises zu rechnen. Wir bitten um Verständnis.

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachstelle Kinder-, Jugendgesundheit und Prävention Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Tanja Nies Telefon 06031 83-2331 Fax 06031 83-912331 E-Mail Tanja Nies