Kreisverwaltung

claim

Rettungsdienst

Bei Notfällen oder Unfällen kommt der Rettungsdienst des Wetteraukreises zur Hilfe. Ziel ist es, den Menschen innerhalb von zehn Minuten beizustehen.

Der Rettungsdienst umfasst den bodengebundenen Rettungsdienst sowie ergänzend die Berg-, Luft- und Wasserrettung.

Weiter zur Homepage Rettungsdienst im Wetteraukreis.

Kosten

Folgende Benutzungsentgelte gem. § 10 Abs. 1, 2 und 4 HRDG haben vom 01.01.2019 bis 31.12.2019 Gültigkeit und behalten unabhängig von der laufenden Vereinbarung Gültigkeit, bis eine neue Vereinbarung gilt:

  • Einsatz Notfallversorgung RTW/MZF): 795 Euro
  • Einsatz qualifizierter Krankentransport (KTW): 89 Euro
  • Einsatz Notarzteinsatzfahrzeug RD Anteil (NEF): 520 Euro
  • KM-Tarif ab dem 101. Besetzt-KM (betrifft KTW und RTW): 1 Euro

Ansprechpartner/innen

Name Telefon Fax Raum E-Mail
Hans Hofmann 06031 83-2350 06031 83-912350 146 E-Mail

Zuständig

Öffnet internen Link im aktuellen Fenster Rettungsdienst

24. Oktober: Fortbildung in der Ausländerbehörde

An diesem Tag werden keine Kundengespräche stattfinden. Am Freitag, 25. Oktober ist die Fachstelle wieder von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr erreichbar.

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fst. Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Zentrale Leitstelle Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Hans Hofmann Telefon 06031 83-2350 Fax 06031 83-912350 E-Mail Hans Hofmann