Kreisverwaltung

claim

Girls' Day in der Kreisverwaltung

Spannende MINT-Berufe ausprobieren

zwei Mädchen auf einer baustelle mit einem vermessungsgerät
Bauingenieurinnen von morgen im Fachdienst Bauordnung beim Girls Day'

Liebe Mädchen,
in der Kreisverwaltung gibt es viele MINT-Berufe, die wir Euch am Girls' Day gerne zeigen. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Häufig arbeiten in diesen Berufen noch nicht so viele Frauen, dabei bieten sie häufig gute Verdienst- und Berufschancen. Probiert es einfach mal aus - Wir freuen uns auf Euch!

Unsere Girls' Day Plätze 2020 

Leider sind alle Plätze belegt!

Fachdienst Hochbau
(Architekturbüro des Wetteraukreises)

zuständig für 88 Schulen in der Wetterau

Plätze: 6
Berufe: Architektin, Bauzeichnerin, Bauingenieurin,
Technikerin

Platzbeschreibung: Aufmaß eines Unterrichtsraumes in einer Schule, Übertragen der Informationen in eine Bauzeichnung mit CAD, Berufsbilder in der Baubranche

Fachstelle Bauordnung

Plätze: 3
Berufe: Bauingenieurin, Bautechnikerin, Architektin,
Verwaltungssachbearbeiterin

Platzbeschreibung: Anhand eines größeren Bauvorhabens wird der Werdegang eines Bauantrages verfolgt. Danach seid ihr zusammen mit einem Baukontrolleur auf einer Baustelle und schaut Euch das Projekt in der Realität an.

Fachdienst Veterinärwesen

Plätze: 3
Berufe: Amtstierärztin, Tiergesundheitsaufseherin

Platzbeschreibung: Begleitung zu 1-2 Tierschutzfällen. Vor Ort werden Probleme, Maßnahmen und Umgang mit den Fällen besprochen.

Fachdienst Gesundheit & Gefahrenabwehr

Plätze: 6
Berufe: Hygieneinspektorin, Rettungsassistentin, Leitstellenmitarbeiterin

Platzbeschreibung: Was ist ein Gesundheitsausweis ? Wissen über Hygieneregeln und die Arbeit einer Hygieneinspektorin, Besuch des USA-Wellenbades, Kennlernen der Technik, Besuch der Leitstelle - Was passiert, wenn ein Notruf eingeht, wie werden Einsätze koordiniert?

Fachdienst Landwirtschaft

Plätze: 3
Beruf: Agraringenieurin

 

Platzbeschreibung: Erleben, wie Äcker und Wiesen verkauft und verpachtet werden, Kennenlernen wie ein Bauernhof zum Klassenzimmer werden kann und wie Landwirte ihre Produkte direkt vermarkten, unterwegs mit den Bauernhof-Kontrolleuren, um zu erleben, was sich hinter den Begriffen

Kreisarchäologie

Plätze: 3
Beruf: Archäologin

Platzbeschreibung: Besuch einer aktuellen Grabungsstelle.

Webit (IT-Abteilung)

Plätze: 3
Berufe: Fachinformatikerin Systemintegration

Platzbeschreibung: Erstellen eines IT-Arbeitsplatzes, Kurzer Rundgang im Serverraum, PC Innenleben anschauen, PC Installation starten, Client Server Umgebung zeigen

Erste Kreisbeigeordnete

Plätze: 2 (ab 12 Jahren, mit Interesse am politischen Leben)
Beruf: Hauptberufliche Politikerin /Dezernentin

Platzbeschreibung: Mit der hauptamtlichen Politikerin unterwegs. Geplant ist ein Besuch der Lebensgemeinschaft Bingenheim mit Besuch der Behindertenwerkstatt, Behinderteneinrichtung, Bäckerei, Abschlussgespräch über die gewonnenen Eindrücke

Fachdienst Immobilienmanagement

Plätze: 2
Beruf: Architektin, Bautechnikerin im öffentlichen Dienst

Platzbeschreibung: Erstellung eines Aufmaßes, Handzeichnung inkl. Maßangaben, Erstellung einer CAD-Zeichnung am PC, inklusive Möblierung (Ausdruck zum Mitnehmen)

Fachdienst Schul-IT und Einrichtungen

Plätze: 8
Beruf: Projektmanagerin im Bereich IT, Medien und Einrichtungen,

Platzbeschreibung: Möbel, Medien, Mouse - Wie statten wir die Schule aus?
Kurze Vorstellung des Fachdienstes, Einblick in die Planung der Schul-IT und Schulraum-Einrichtungen, Besuch des Medienzentrums. Praktische Übung: Interaktive Tafeln und Lernsoftware testen - Was ist für den Unterricht wichtig? Planung einer Klassenraumeinrichtung - Wie würdet ihr eine Schule einrichten?

 

 

 

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachdienst Frauen und Chancengleichheit Kaiserstraße 128
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Sarah Parrish Telefon 06031 83-5304 Fax 06031 83-915304 E-Mail Sarah Parrish