Kreisverwaltung Wetterau

claim

Bauunterhaltung

Die Fachstelle 5.4.1 Bauunterhaltung ist für die Instandhaltung und Sicherung der Betreiberverantwortung der ca. 450 Gebäude in 88 Schulen des Wetteraukreises zuständig.

Aufgaben:

  • Anpassung der bestehenden Gebäude und Anlagen an den aktuellen Bedarf der Nutzer
  • Bauliche Ertüchtigung des Bestands im Hinblick auf Brandschutz, Sicherheit und Wärmeschutz
  • Erhaltung der baulichen Substanz und ihre Erneuerung
  • Ständige Überprüfung der Wartungsverträge, Führen des Wartungskatasters 
  • Anpassung von Heizungs-, Lüftungs- Sanitär- und Elektroanlagen an den Bedarf der Nutzer
  • Bauliche Ertüchtigung der Haustechnik der Bestandsgebäude im Hinblick auf den aktuellen Stand der Technologie
  • Wartung und Instandhaltung der technischen Anlagen – Anlagenkontrolle
  • Planung, Berechnung und Überwachung der Schulbudgets
  • Einsatzplanung und Steuerung der hauseigenen Handwerker- und Technik-Teams für Kleinstaufträge (Ticketsystem)

Fachstellenleiter

Name Telefon Fax Raum
Robert Zerm 06031 83-6255 06031 83-916255 457 E-Mail

Geschäftszimmer

Name Telefon Fax Raum
Birgit Krauß 06031 83-6236 06031 83-916236 453 E-Mail

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachstelle Bauunterhaltung Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Robert Zerm Telefon 06031 83-6255 Fax 06031 83-916255 E-Mail Robert Zerm