Kreisverwaltung

claim

Personal für den Klimaschutz

Wer macht Klimaschutz in der Verwaltung des Wetteraukreises? Haben Sie sich das schon einmal gefragt?

Es gibt engagierte Mitarbeiter im Wetteraukreis, die sich mit dem Thema auseinander setzen und etwas für den Klimaschutz tun.

Vorneweg hat der Wetteraukreis zwei engagierte "Klimaschützer", die versuchen viele Projekte in der Verwaltung anstoßen. Frau Voß, mit einer Vollzeitstelle als Klimaschutzmanagerin und Herr Dölling, mit einer 0,5-Stelle als Klimaschutzbeauftragter, initiieren in der Verwaltung sowie in den Schulen des Wetteraukreises verschiedene Projekte, damit auch der Wetteraukreis seinen Teil zum Klimaschutz beitragen kann. Beide sind für die Umsetzung des Anfang 2013 durch den Kreistag beschlossenen Klimaschutzteilkonzepts verantwortlich.

Auch der FD 5.4 "Hochbau", zuständig für Neubauten und die Bauunterhaltung, setzt die ihm zur Verfügung stehenden Mittel ein, um Wärmedämmung an Gebäuden anzubringen, Neubauten in Passivhausbauweise zu bauen (diese Gebäude verbrauchen sehr wenig Energie) oder neue Heizungsanlagen wie zum Beispiel Pelletanlagen einzubauen. Dies ist ein wichtiger Bestandteil Energie einzusparen und letzendlich unser Klima zu schützen.

Ihre Ansprechpartner Klimaschutz

Name Telefon Fax Raum
Stefanie Voß 06031 83-6219 06031 83-916219 I.17 E-Mail
Jens Dölling 06031 83-6212 06031 83-916212 I.18 E-Mail

Aktuelles zum Coronavirus

Das Hessische Sozialministerium hat aktuelle Informationen zum Coronavirus und Antworten zu den meist gestellten Fragen zusammengestellt. Öffnet externen Link in neuem FensterLink zum Hessischen Sozialministerium.

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Europaplatz 61169 Friedberg
Telefon 06031 83 0