claim
claim
  • Mensa gemeinsame Musterschule Friedberg

    Musterschule Friedberg: Sporthalle und Mensa unter einem Dach

    Die Gemeinsame Musterschule in der Friedberger Altstadt gehört zu den Schulgebäuden, in denen schon viele Generationen Wetterauer Kinder die Schulbank drückten. In einem Plan der Stadt Friedberg aus dem Jahr 1860 ist das Schulgebäude in der Augustinergasse bereits verzeichnet.

    Im Mai ...

  • KA Nidda Stausee August 2014

    Kreisausschuss tagt an der Niddatalsperre

    Der Kreisausschuss des Wetteraukreises tagte bereits schon traditionell zu seiner Sommersitzung beim Wasserverband NIDDA an der Niddatalsperre bei Schotten-Rainrod. Bei bestem Wetter informierten sich Landrat Arnold, gleichzeitig Verbandsvorsteher der  Wasserverbände NIDDA und NIDDER-SEEMENBACH, und die Kreisbeigeordneten über einige aktuelle Daten ...

  • Bescheiduebergabe Nordumgehung Karben

    Gleichzeitig: Sanierung Kreisstraße und Bau Ortsumgehung Karben

    „Die Sanierung der Kreisstraße 246 zwischen Karben und Nidderau soll weitgehend parallel zum Bau der Nordumgehung Karben ausgeführt werden. Der Wetteraukreis trägt auf jeden Fall seinen Teil dazu bei, dass dies gelingt“, sagt Landrat Joachim Arnold. In einem Schreiben an ...

  • Einweihung optimierte Vergaerungsanlage

    Optimierte Vergärungsanlage: Strom für 1.800 Haushalte

    Nach rund neunmonatiger Bauzeit haben jetzt Landrat Joachim Arnold und Abfallwirtschaftsdezernent Wolfgang Patzak gemeinsam mit AWB-Geschäftsführer Kurt Schäfer die optimierte Vergärungsanlage am Standort Ilbenstadt in Betrieb genommen. „Wir betreiben hier die erste Anlage ihrer Art in Deutschland, weil wir aus ...

  • DSCN0202

    Geocaching für Jugendliche im Hubertus

    Was bei der Schatzsuche früher der Kompass war, ist heute das GPS-Gerät. Das Jugendbildungswerk des Wetteraukreises lädt vom 12. bis 14. September Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren zu einer digitalen Schatzsuche ins Jugendgästehaus Hubertus ein.

    „Beim sogenannten Geo-Caching ...

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

LR Arnold 3

ich begrüße Sie herzlich auf der Webseite des Wetteraukreises. Sie finden hier alle Informationen zu den Themen Opens internal link in current windowService, Opens internal link in current windowVerwaltung, Opens internal link in current windowPolitik, Opens external link in new windowBildung, Opens external link in new windowWirtschaft und Opens external link in new windowTourismus in unserem Kreis. Ich lade Sie ein, dieses Angebot zu nutzen. Besuchen Sie auch die Seite des Wetteraukreises auf Opens external link in new windowFacebook. Ihr Landrat Joachim Arnold

Dienstleistungszentrum

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Dienstleistungszentrums sind die ersten Ansprechpartner, wenn es um Ihre Anliegen geht. Dort werden unter anderem folgende Anliegen bearbeitet:

Opens internal link in current windowKfz-Zulassungen
Opens internal link in current windowFührerscheine
Opens internal link in current windowVerpflichtungserklärung
Opens internal link in current windowBeglaubigungen

Das Dienstleistungszentrum ist zu finden:
Europaplatz, Gebäude A, 61169 Friedberg

Wartezeit Zulassungsstelle

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr

Donnerstag
8.30 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 18 Uhr

Freitag
8.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Davon abweichende Sprechzeiten:

Ansprechpartner

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss
Europaplatz
61169 Friedberg
Telefon 06031 83 0

Portal Wetterau

Gehörlosenfax

Gehoerlosenfax

Willkommen in der Wetterau

Wetterau-Bilder
Burg Friedberg, Foto: Winfried Eberhardt

Die Wetterau bietet viele Möglichkeiten zur Urlaubs- und Freizeitgestaltung. Wir möchten Sie über Sehenswertes informieren und Ihnen Tipps für lohnenswerte Ausflüge in die Region geben.

Suchen Sie einzigartige Kultur? - Kelten, Römer und das Mittelalter haben zahlreiche Relikte vergangener Zeiten hinterlassen, die es zu erkunden und erforschen gilt. Folgen Sie uns in eine der ältesten Kulturlandschaften Europas.

Suchen Sie Sportaktivitäten und Naturbeobachtungen? - Dann gehen Sie mit  ausgebildeten Natur- und Kulturführern auf Entdeckungstour in landschaftlich reizvolle und abwechslungsreiche Naturräume. Beim Wandern und Radfahren lässt es sich prima erholen, und es gibt vieles zu erleben!

Oder suchen Sie Gesundheit und Wellness? -  In den traditionsreichen Kurorten und Bädern finden Sie zahlreiche Angebote zur Entspannung von Körper und Seele. Lösen Sie sich von der Hektik des Alltags und entdecken Sie die perfekte Erholung in schöner Umgebung.

Wollen Sie mehr Informationen zu unseren Städten und Gemeinden? Die erhalten Sie Opens internal link in current windowhier.