Willkommen beim Wetteraukreis

Landrat

Joachim Arnold



Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich begrüße Sie herzlich auf der Webseite des Wetteraukreises. Sie finden hier alle Informationen zu den Themen Verwaltung, Politik, Bildung, Wirtschaft und Tourismus in unserem Kreis. Ich lade Sie ein, dieses Angebot zu nutzen.

Ihr Landrat
Joachim Arnold


Mehr über den Landrat
hier.

Haushalt 2014/15
Landrat Joachim Arnold hat den Haushalt der Kreisverwaltung (2014/15) dem Kreistag in seiner Sitzung am 2. Oktober präsentiert. Näheres hier.

[+]
Bad Nauheim

Joachim Arnold in Bad Nauheim



Landrat Arnold in der Wetterau
Landrat Joachim Arnold ist unterwegs in der Wetterau.
Weiter lesen...

[+]

Willkommen beim Wetteraukreis

Willkommen beim Wetteraukreis

Pressemitteilung22. Mittelhessischer Kultursommer wird echt frech

„Echt frech“, das ist das Motto des 22. Mittelhessischen Kultursommers, der mit nicht weniger als 30 Veranstaltungen die Kulturlandschaft der Wetterau bereichern wird. Landrat Joachim Arnold hat in einer Presseerklärung das diesjährige Programm für den Mittelhessischen Kultursommer in der Wetterau präsentiert.

Weiter lesen...

PressemitteilungBei der Beschäftigung von Schwerbehinderten ist die Kreisverwaltung Vorbild

Die Präsentation der aktuellen Zahlen zur Beschäftigung von Schwerbehinderten in der Kreisverwaltung nutzte Landrat Joachim Arnold, um Arbeitgeber in Wirtschaft und Verwaltung zu ermutigen, Menschen mit einem Handicap einzustellen

Weiter lesen...

AusschreibungenInteressenbekundungsverfahren

Der Kreisausschuss des Wetteraukreises beabsichtigt den Hallenboden in der 3-Feld-Sporthalle an der Kurt-Schumacher-Schule zu erneuern und bittet hierfür im Rahmen eines Interessenbekundungsverfahrens um Bewerbungen

Weiter lesen...

PressemitteilungLandrat Arnold eröffnet Ausstellung zu Wetterauer Hutungen

„Die Wiese lebt!“, das ist der Titel einer Ausstellung, die Landrat Joachim Arnold am heutigen Donnerstag im Erdgeschoss des Friedberger Kreishauses (Gebäude B) eröffnet hat. Gezeigt werden 32 Makro-Natur-Fotos des Niddaer Freizeitfotografen Claus Tödt.

Weiter lesen...

PressemitteilungBreitbandausbau - 20 Städte und Gemeinden treten der Wetterauer Beteiligungsgesellschaft bei

20 Wetterauer Städte und Gemeinden sind der Breitbandbeteiligungsgesellschaft Wetterau GmbH beigetreten. "Damit ist der flächendeckende Breitbandausbau einen wichtigen Schritt vorangekommen“, stellte Landrat Joachim Arnold fest. Jetzt fand ein Treffen statt, in dem auch alle neu hinzugekommenen Gesellschafter vertreten waren.

Weiter lesen...

PressemitteilungHessischer Integrationspreis – Erster Kreisbeigeordneter Betschel-Pflügel bittet um Vorschläge

Auch in diesem Jahr vergibt die Hessische Landesregierung wieder den mit 20.000 Euro dotierten Hessischen Integrationspreis. Der Preis zeichnet herausragendes Engagement bei der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund aus. Erster Kreisbeigeordneter Helmut Betschel-Pflügel ruft Kommunen und Wetterauer Bürgerinnen und Bürger dazu auf, Vorschläge für die Verleihung einzureichen.

Weiter lesen...

PressemitteilungLandrat Arnold: Terrakottahof ist ein Juwel in der Jugendstilanlage

Einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro überreichte Landrat Joachim Arnold jetzt an die Vertreter des Jugendstilvereins Bad Nauheim. Mit den Kreismitteln soll die Restaurierung des Terrakottahofs im Badehaus sieben unterstützt werden. Landrat Joachim Arnold bezeichnete den Terrakottahof als einmaliges Juwel, das unbedingt erhalten werden müsse.

Weiter lesen...

PressemitteilungKreiszuschuss für denkmalgeschützte Stadtmauer Münzenberg

Der Wetteraukreis beteiligt sich an den Sanierungskosten der Münzenberger Stadtmauer. Einen entsprechenden Bescheid hat Landrat Arnold jetzt an den Münzenberger Bürgermeister Hans-Jürgen Zeiß übergeben.

Weiter lesen...

PressemitteilungAnne Pfeiffer unterstützt die Kreisverwaltung bei der gesellschaftlichen Öffnung

In Fortsetzung des Projektes „Modellregion Integration“ unterstützt das Land Hessen durch Personalkostenzuschüsse alle Landkreise, kreisfreien Städte und Sonderstatusstädte bei dem Folgeprogramm „WIR – Wegweisende Integrationsansätze Realisieren“. Der Wetteraukreis will dieses Landesprogramm für die Interkulturelle Öffnung, die Einführung einer Willkommens- und Anerkennungskultur und die Erstellung eines Integrationsmonitorings nutzen.

Weiter lesen...

PressemitteilungDie Kreisverwaltung stellt sich vor – Das Veterinäramt ist auch für Tierschutz zuständig

Der Fachdienst Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung hat eine Vielzahl von Aufgaben. Neben der Lebensmittelüberwachung, der Tierseuchenbekämpfung und anderen Aufgaben ist der Bereich des Tierschutzes eine der Tätigkeiten, die immer wieder im Rampenlicht der Öffentlichkeit steht.

Weiter lesen...