claim
claim
  • LR Arnold   Investitionen hoch - Haushalt ausgeglichen 01

    Trotz Nachtrag - Haushalt weiterhin im Plus

    Einen um 4,25 Millionen Euro erhöhten Finanzhaushalt, um dringende zusätzliche Investitionen im laufenden Jahr zu ermöglichen, bringt Landrat Joachim Arnold in die Kreistagssitzung am 16. September als Nachtrag ein.

    „Die nicht im diesem Maß vom Land angekündigte große Zahl von Flüchtlingen ...

  • Sozialdezernent Betschel legt zweiten Sozialbericht vor

    Erster Kreisbeigeordneter Betschel legt Sozialbericht vor

    Erster Kreisbeigeordneter und Sozialdezernent Helmut Betschel hat dieser Tage dem Kreisausschuss den zweiten Sozialbericht für den Zeitraum 2013/2014 vorgelegt.

    Der Bericht fasst wichtige Informationen über die Jugend- und Sozialhilfe und das finanzielle Engagement des Wetteraukreises zusammen. Im Sozialbericht sind nicht nur ...

  • Landrat Arnold- Freut sich ueber Lockerung des Vergaberechts

    Lockerung des Vergaberechts bei Flüchtlingsunterbringung

    „Ich bin froh, dass Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und  Bundesbauministerin Barbara Hendricks so schnell reagiert und die Vergabeordnung gelockert haben. Damit wird ein großes Problem gelöst, das die kommunalen Verwaltungen vor Ort haben: Sie müssen Unterkünfte schaffen, um die nach Deutschland ...

  • Wettertalschule Roedgen vor die bestehenden Schulcontainer werden uebergangsweise zwei weitere Container fuer den Unterricht aufgestellt

    Wettertalschule Rödgen: Container als Übergangslösung

    Auf seiner Sommertour zu den Schulbaustellen machte Schuldezernent Helmut Betschel kürzlich an der Wettertal-Grundschule in Bad Nauheim-Rödgen Station. 

    Aufgrund erhöhter Schülerzahlen für das nächste Schuljahr werden zwei provisorische Klassenräume in Containerbauweise in Rödgen errichtet. Damit wird eine bereits vorhandene eingeschossige Containeranlage ...

  • VHS

    Am 5. September ist Tag der offenen Tür bei der VHS

    Die Volkshochschule des Wetteraukreises lädt ein zum „Tag der offenen Tür“ am 5. September 2015 von 10 bis 15 Uhr in den Räumen der vhs, in der Friedensstraße 18, 61169 Friedberg. „Informieren Sie sich über das neue Angebot der Volkshochschule und lassen ...

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Landrat am Schreibtisch

ich begrüße Sie herzlich auf der Webseite des Wetteraukreises. Sie finden hier alle Informationen zu den Themen Opens internal link in current windowService, Opens internal link in current windowVerwaltung, Opens internal link in current windowPolitik, Opens external link in new windowBildung, Opens external link in new windowWirtschaft und Opens external link in new windowTourismus in unserem Kreis. Ich lade Sie ein, dieses Angebot zu nutzen. Besuchen Sie auch die Seite des Wetteraukreises auf Opens external link in new windowFacebook.
Ihr Landrat Joachim Arnold

Dienstleistungszentrum

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Dienstleistungszentrums sind die ersten Ansprechpartner, wenn es um Ihre Anliegen geht. Dort werden unter anderem folgende Anliegen bearbeitet:

Opens internal link in current windowKfz-Zulassungen
Opens internal link in current windowFührerscheine
Opens internal link in current windowVerpflichtungserklärung
Opens internal link in current windowBeglaubigungen

Das Dienstleistungszentrum ist zu finden:
Europaplatz, Gebäude A, 61169 Friedberg

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr
Donnerstag
8.30 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 18 Uhr
Freitag
8.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Ansprechpartner

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss
Europaplatz
61169 Friedberg
Telefon 06031 83 0

Portal Wetterau

Gehörlosenfax

Gehoerlosenfax

Willkommen in der Wetterau

Wetterau-Bilder
Gederner See, Foto: Winfried Eberhardt

Die Wetterau bietet viele Möglichkeiten zur Urlaubs- und Freizeitgestaltung. Wir möchten Sie über Sehenswertes informieren und Ihnen Tipps für lohnenswerte Ausflüge in die Region geben.

Suchen Sie einzigartige Kultur? - Kelten, Römer und das Mittelalter haben zahlreiche Relikte vergangener Zeiten hinterlassen, die es zu erkunden und erforschen gilt. Folgen Sie uns in eine der ältesten Kulturlandschaften Europas.

Suchen Sie Sportaktivitäten und Naturbeobachtungen? - Dann gehen Sie mit  ausgebildeten Natur- und Kulturführern auf Entdeckungstour in landschaftlich reizvolle und abwechslungsreiche Naturräume. Beim Wandern und Radfahren lässt es sich prima erholen, und es gibt vieles zu erleben!

Oder suchen Sie Gesundheit und Wellness? -  In den traditionsreichen Kurorten und Bädern finden Sie zahlreiche Angebote zur Entspannung von Körper und Seele. Lösen Sie sich von der Hektik des Alltags und entdecken Sie die perfekte Erholung in schöner Umgebung.

Wollen Sie mehr Informationen zu unseren Städten und Gemeinden? Die erhalten Sie Opens internal link in current windowhier.