Kreisverwaltung Wetterau

claim
  • 20 Jahre Wasserschutz-Kooperation in Kaichen

    Im nächsten Jahr begeht die Wasserschutz-Kooperation Niddatal-Kaichen ihr zwanzigjähriges Bestehen. Erster Kreisbeigeordneter Jan Weckler informierte sich zusammen mit Dr. Hendrik Kamps vom Fachdienst Landwirtschaft über die laufenden Arbeiten und Ergebnisse bei Michael Hahn, Landwirt in Kaichen, Ortslandwirt Klaus Merz und ...

  • Sozialdezernentin besucht Pflegeheim in Gambach

    Das Aufgabengebiet von Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch ist thematisch breit gefächert und deckt inhaltlich ein ganzes Lebensalter ab. Von den Frühen Hilfen bis zur Altenpflege. Im Münzenberger Ortsteil Gambach besuchte sie das neu eröffnete Pflegeheim der Cura Sana Pflegedienste.

    Die Gesellschaft Cura ...

  • Tourismus in der Wetterau – steigende Übernachtungszahlen

    „In Deutschland ist der Tourismus auf Rekordkurs“, hieß es vor kurzem in einer Veröffentlichung des Statistischen Bundesamtes. Auch aus der Wetterau sind erfreuliche Zahlen zu melden und der Kurzurlaub steht in der Wetterau im Fokus, wie Landrat Joachim Arnold mitteilt.

    Deutsche ...

  • Hilfe aus der Wetterau für die ganze Welt

    Von Nidda-Wallernhausen in vier Kontinente und mehr als 60 Länder. Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch besuchte den kleinen Standort des weltweit tätigen AVC „Aktion für verfolgte Christen und Notleidende“ und dessen Tochtergesellschaft Nehemia Hilfswerk. „Ich bin beeindruckt von der Bandbreite der Hilfsprojekte, ...

  • Schuldezernent Jan Weckler bei Pflanzaktion

    Kürzlich hat Erster Kreisbeigeordneter und Schuldezernent Jan Weckler gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der neunten Klassen das neugestaltete Atrium am Georg Büchner Gymnasium in Bad Vilbel bepflanzt. Die Aktion war zugleich der Auftakt für die umfangreiche Neugestaltung des Schulhofs. „Im ...

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Landrat am Schreibtisch

ich begrüße Sie herzlich auf der Webseite des Wetteraukreises. Sie finden hier alle Informationen zu den Themen Opens internal link in current windowService, Opens internal link in current windowVerwaltung, Opens internal link in current windowPolitik, Opens external link in new windowBildung, Opens external link in new windowWirtschaft und Opens external link in new windowTourismus in unserem Kreis. Ich lade Sie ein, dieses Angebot zu nutzen. Besuchen Sie auch die Seite des Wetteraukreises auf Opens external link in new windowFacebook.
Ihr Landrat Joachim Arnold

Dienstleistungszentrum

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Dienstleistungszentrums sind die ersten Ansprechpartner, wenn es um Ihre Anliegen geht. Dort werden unter anderem folgende Anliegen bearbeitet:

Opens internal link in current windowKfz-Zulassungen
Opens internal link in current windowFührerscheine
Opens internal link in current windowVerpflichtungserklärung
Opens internal link in current windowBeglaubigungen

Das Dienstleistungszentrum ist zu finden:
Europaplatz, Gebäude A, 61169 Friedberg

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr
Donnerstag
8.30 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 18 Uhr
Freitag
8.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Ansprechpartner

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss
Europaplatz
61169 Friedberg
Telefon 06031 83 0

Portal Wetterau

Gehörlosenfax

Gehoerlosenfax